Lebensversicherung

Nach der Kündigung Ihrer Lebensversicherung

Was Sie tun sollten, nachdem Sie Ihre Kapitallebensversicherung gekündigt haben Noch bevor man sich dazu durchgerungen hat, seine Kapitallebensversicherung zu kündigen oder zu verkaufen, stellt sich natürlich die Frage, wie man das Geld stattdessen anlegen…



Lotto

Lotto – Spielsucht als Werkzeug

Mit der Hoffnung auf den Jackpot werden in jeder Woche Unsummen Geldes eingesammelt. Die Gewinnchancen sind verschwindend gering. Trotzdem wird immer weiter gespielt, denn Hoffnung stibt zuletzt. Lotto gibt es schon richtig lange und es…



Kredit ohne Schufa

Kredit ohne Schufa

Die tägliche Praxis bei Kreditangeboten „Kredit ohne Schufa“ bei denen eine negative Schufa-Auskunft kein Problem darstelle, ist ein klassisches Beispiel dafür, wie man Kunden ganz leicht täuschen kann. Lesen Sie hier, warum. Die Schutzgemeinschaft für…


Finanzsystem

Finanzsystem – ein Sack voll Hoffnung

Etwas stimmt nicht im Finanzsystem. Nach wie vor liegen gewaltige Beträge der Sparer und Anleger in Geldwertanlagen wie Bankanlagen, Bausparverträge, Lebens- und Rentenversicherungen. Warum? Selbstverständlich, weil sie dort sicher sind. Zumindest sagen das die Anbieter…


Basis-Rente

Basis-Rente weckt falsche Hoffnung

Produkte, die Hoffnungen wecken, die sie offensichtlich nicht erfüllen, sind gefährlicher als Produkte, die auf ihre Risiken hinweisen. Eine Unternehmensbeteiligung hat immer ein Totalverlustrisiko, denn jedes Unternehmen kann auch scheitern. Unter dem Deckmantel der Sicherheit…



Investments

Indirekte Investments

Investments in Vermögenswerte erfolgen immer gegen Geld. Dabei unterscheiden wir den Kauf von physischen Sachwerten, bei denen tatsächliche Wirtschaftsgüter oder andere wertvolle Sachwerte dinglich erworben werden und die finanzielle Beteiligung an Projekten, die Gewinn erzielen…


Immobilien

Immobilien: Mythen und Legenden

Die Immobilie, eine der bedeutendsten Sachwertanlagen überhaupt, hat nichts von ihrer Attraktivität verloren. Leider ist die Berichterstattung in den Medien ein wenig einseitig. Daher soll heute untersucht werden, was an den Informationen dran ist, die…




Finanzberater

Finanzberater

Wenn es um Geld geht, legt der Deutsche seine Angelegenheiten gern in fremde Hände. Warum auch nicht, von Kindsbeinen an wird er in Sachen Geld zur Unselbständigkeit erzogen, lernt, sein Erspartes auf ein Sparbuch zu…


Wirtschaftsimmobilien

Wirtschafts-Immobilien, ein lukratives Geschäftsfeld

Der Privatanleger, der sich im Immobilienbereich engagiert, tut dies meist mit einer eigenen Wohnimmobilie, in der er selbst wohnt. Meist über ein Institut über mehrere Jahrzehnte fremdfinanziert, braucht es fast das gesamte Berufsleben, so ein…


Lebensversicherungen

Finger weg von Lebensversicherungen!

Eine Lebensversicherung hat (fast) jeder Deutsche abgeschlossen. Bisher galt sie als unverzichtbar für den Vermögensaufbau und die Altersabsicherung. Diese Zeiten sind vorbei. Ein sinkender Garantiezins, schmälere Überschussbeteiligungen, höhere Inflation und die Anlage in unsichere Staatsanleihen…



Kapitallebensversicherung

Kapitallebensversicherung: vom Lieblingskind zum Sorgenkind

Die Feststellung, dass derVerbraucher zeitgleich mit der Ausdünnung unabhängiger Beratungsangebote ausgerechnet dort, wo er sich bisher sicher und gut aufgehoben glaubte, schrittweise enteignet wird, gilt aber nicht nur für Sparbücher und andere festverzinsliche Direktanlagen. Sie…



RealWertZins

Was ist der RealWertZins?

Geld ist eine Idee, Münzen und Banknoten, deren Materialwert weit unter dem auf ihnen verbrieften Nominalwert liegen. Geld funktioniert aufgrund von Vertrauen und Akzeptanz. Und, es wird durch Schulden erschaffen. Wie geschieht das? Diese Frage…


Goldsparplan

Goldsparplan – so wie es nicht funktioniert

Der Goldsparplan ist gerade „in“. Getrieben von der Angst vor einer Währungsabwertung schauen immer mehr Menschen auf Gold. Doch der Erwerb von Gold ist für viele Menschen zu teuer geworden. Die Perspektive, das begehrte Metall…