Warum Geldanlager weiter mit Niedrigzinsen rechnen sollten