Baufinanzierung


Sachwert

Geldwertprodukt mit Sachwert-Fundament

Wer kurzfristig Geld parken möchte, braucht ruhiges Fahrwasser. Ruhiges Fahrwasser findet man jedoch nicht so oft im Sachwertbereich. Sachwerte schwanken, nicht physisch aber preislich. Der Preis, also das Geldwertäquivalent verändert sich. Das kann bei kurzfristigen…



Nicht alles Gold, was glänzt

Wer seine Vermögensstruktur krisensicher gestalten möchte, kommt um Edelmetalle als Basissicherung nicht herum. Bei Edelmetallen ist vor allem Gold ein beliebter Rohstoff. Es sprechen jedoch viele Argumente dafür, das Edelmetallportfolio nicht einseitig zu gestalten und…



Subventionen

Subventionen – NEIN Danke!

Geben kommt vor Nehmen. Kaum eine Aussage erzeugt so viele Fragezeichen in den Köpfen der heutigen Bevölkerung wie diese. Wieso denn geben, wenn man an jeder Ecke alles hinterhergeworfen bekommt? Deutschland ist mittlerweile eine Hochburg…



Immobilien

Immobilien: Mythen und Legenden

Die Immobilie, eine der bedeutendsten Sachwertanlagen überhaupt, hat nichts von ihrer Attraktivität verloren. Leider ist die Berichterstattung in den Medien ein wenig einseitig. Daher soll heute untersucht werden, was an den Informationen dran ist, die…




Wirtschaftsimmobilien

Wirtschafts-Immobilien, ein lukratives Geschäftsfeld

Der Privatanleger, der sich im Immobilienbereich engagiert, tut dies meist mit einer eigenen Wohnimmobilie, in der er selbst wohnt. Meist über ein Institut über mehrere Jahrzehnte fremdfinanziert, braucht es fast das gesamte Berufsleben, so ein…


Lebensversicherungen

Finger weg von Lebensversicherungen!

Eine Lebensversicherung hat (fast) jeder Deutsche abgeschlossen. Bisher galt sie als unverzichtbar für den Vermögensaufbau und die Altersabsicherung. Diese Zeiten sind vorbei. Ein sinkender Garantiezins, schmälere Überschussbeteiligungen, höhere Inflation und die Anlage in unsichere Staatsanleihen…



Kapitallebensversicherung

Kapitallebensversicherung: vom Lieblingskind zum Sorgenkind

Die Feststellung, dass derVerbraucher zeitgleich mit der Ausdünnung unabhängiger Beratungsangebote ausgerechnet dort, wo er sich bisher sicher und gut aufgehoben glaubte, schrittweise enteignet wird, gilt aber nicht nur für Sparbücher und andere festverzinsliche Direktanlagen. Sie…



RealWertZins

Was ist der RealWertZins?

Geld ist eine Idee, Münzen und Banknoten, deren Materialwert weit unter dem auf ihnen verbrieften Nominalwert liegen. Geld funktioniert aufgrund von Vertrauen und Akzeptanz. Und, es wird durch Schulden erschaffen. Wie geschieht das? Diese Frage…


Zinsen

Über Zinsen und deren zerstörerische Wirkung

Wie kann der Umgang mit Geld und Zinsen den Schwung aus der Konjunktur nehmen, sie sogar zum Stillstand bringen? Was kann an einem Zahlungsmittel oder Tauschmittel falsch sein? Grundsätzlich gibt es überhaupt nichts, was an…


richtig rechnen

Richtig rechnen lernen

Über Erfolg und Sinn einer Strategie des Vermögensaufbaus kann man sich mit einfacher Mathematik Gewissheit verschaffen. Das Prinzip ist sehr einfach. Es gilt lediglich, die eigene Situation zu berücksichtigen und die Variablen entsprechend zu bestimmen….


Sparbuch

Sparbuch – des Deutschen liebstes Kind

Produkte, die Hoffnungen wecken, die sie offensichtlich nicht erfüllen, sind gefährlicher als Produkte, die auf ihre risiken hinweisen. Oder denken wir an Produkte, die uns von Kindesbeinen an vorgestellt werden, als gehörten sie zum täglichen…